Seiteninhalt

Zwangserkrankung - Selbsthilfegruppe für therapieerfahrene Betroffene

Tel.: 0841 305-1465
E-Mail-Adresse oder
Nachricht schreiben

Zwangserkrankung - SHG für therapieerfahrene Betroffene

Treffen:

Alle zwei Wochen, donnerstags von 16:30 bis 18:30 Uhr, im Bürgerhaus „Neuburger Kasten“, Fechtgasse 6, 85049 Ingolstadt.

Anmeldung erforderlich über die Selbsthilfekontaktstelle im Gesundheitsamt (0841 305-1465).

Angebot:

Vertrauensaufbau im Schutz der Gruppe, Erfahrungsaustausch, Verständnis unter therapieerfahrenen Betroffenen, Lösungsvorschläge, Gruppenmitglieder verpflichten sich zur Verschwiegenheit.