Seiteninhalt
07.05.2021

Fachtag Frau und Beruf

Virtueller Informationstag für Frauen, die beruflich (wieder) durchstarten möchten
am 7. Mai, von 9 bis 15 Uhr, via Zoom, damit wir uns ganz sicher sehen!

Frauen hatten es in Ingolstadt und der Region 10 schon immer etwas schwerer, ihre beruflichen Ziele zu erreichen. Denn Frauen finden an unserem gewerblich-technisch geprägten Standort oft nicht die beruflichen Strukturen, für die sie qualifiziert sind und die sie suchen. Hinzu kommt, dass die familiären Aufgaben immer noch überwiegend von Frauen übernommen werden mit entsprechender Konsequenz für eine dann lückenhafte Erwerbsbiografie.

Was das bedeutet?

Wir lassen einfach mal Zahlen sprechen:

Spätestens seit der Covid-Pandemie ist darüber hinaus klar, wie fragil auch ein „eigentlich“ stabiler Arbeitsmarkt sein kann. Und was es bedeutet, wenn Eltern nicht nur im Home-Office sondern auch im Homeschooling gefordert sind.

Die Rückkehr ins Erwerbsleben war selten so anspruchsvoll, wie sie es heute ist.

Wir laden daher sehr herzlich ein, sich auf unserem virtuellen Fachtag Frau und Beruf zu informieren, sich auszutauschen, Fragen zu stellen und vielleicht Antworten zu finden.

Der virtuelle Informationstag für Frauen, die beruflich (wieder) durchstarten möchten findet am 7. Mai, von 9 bis 15 Uhr, via Zoom statt:

Programm

09:00 Uhr

Begrüßung
Petra Kleine, Bürgermeisterin Stadt Ingolstadt

09:15 Uhr
Ziele erreichen
Claudia Liebscher Lesti, Lebensfreude-Coach
10:15 Uhr
Dein Weg zum Glück
Dr. Josefine Reischl, Ärztin
11:15 Uhr
Pause
11:30 Uhr
Zeitmanagement und Arbeitsplatzgestaltung
Regina Wildgruber, Beraterin und Trainerin
12:30 Uhr
Karriere beginnt im Kleiderschrank
Tanja Oblinger, Beraterin und Trainerin
13:30 Uhr
Pause
13:45 Uhr
Business-Yoga
Martha Kapfer, Business-Coach
14:30 Uhr
Erfahrungsaustausch für den Wiedereinstieg nach der Arbeitslosigkeit
Kerstin Krauß, Coach für weibliche Fach- und Führungskräfte in MINT-Berufen
15:30 Uhr
Gemeinsamer Abschluss

Moderation: Anja Assenbaum

Virtuelle Messe


Infos, Flyer und Broschüren

Messepartner

Wir unterstützen den Fachtag Frau und Beruf

  • Agentur für Arbeit
  • Gleichstellungsstelle der Stadt Ingolstadt
  • Integrationsstelle der Stadt Ingolstadt
  • Handwerkskammer für München und Oberbayern
  • Industrie- und Handelskammer für München und Oberbayern
  • IFG Ingolstadt
  • Jobcenter der Stadt Ingolstadt
  • in-Arbeit
  • Migrationsberatung für Erwachsene
  • Mobile Familie e.V.
  • Pro Beschäftigung e.V.
  • Unternehmerinnenforum
  • Volkshochschule Ingolstadt
  • Unternehmerfrauen im Hand

Organisatorinnen

Anja Assenbaum, Gleichstellungs­beauftragte

Anja Assenbaum, Gleichstellungs­beauftragte

Elke Christian, IHK

Elke Christian, IHK

Ingrid Gumplinger, Integrations­beauftragte

Ingrid Gumplinger, Integrations­beauftragte

Wanda Kertesz, Jobcenter Ingolstadt

Wanda Kertesz, Jobcenter Ingolstadt

Tanja Oblinger, Volkshochschule

Tanja Oblinger, Volkshochschule

Ira Schmalbrock, Pro Beschäftigung e.V.

Ira Schmalbrock, Pro Beschäftigung e.V.

Nadine Seipelt, Agentur für Arbeit

Nadine Seipelt, Agentur für Arbeit

Maike Weiland, IFG

Maike Weiland, IFG

Anmeldung

Hier geht's zur Anmeldung über die Volkshochschule Ingolstadt zum Onlinekurs "Fachtag: Frau und Beruf"

Kursnummer: AM12-101

[Text]